ANTJE SCHULZ*

Heilpraxis

Heilpraktikerin
Hebamme

Schwerpunkt Narbentherapie
*selbständig in Bürogemeinschaft

Telefon: 0351 31 25 47 00
Mobil: 0152 21 63 55 44

Mail: hp-schulz@menschenreich-dresden.de

Ihr Kontakt zu mir

Meine Kursangebote

  • Beckenbodengymnastik
  • Aufbauende Rückbildungsgymnastik

Meine Therapie-Schwerpunkte

  • Akupunktur und Kinesiotaping bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Manuelle Hilfen nach der Geburt
  • Low-Laser-Therapie
  • Narbenentstörung
  • Hilfe bei erschwerter Rückbildung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur

Wie wirkt die Low-Laser Therapie?

Die Low-Laser Therapie eignet sich besonders gut zur Therapie chronischer Schmerzen, zur Unterstützung der Wundheilung oder auch prophylaktisch vor Operationen.

Anders als bei den bekannten Hard-Lasern, die beispielsweise für chirurgische Eingriffe oder das Entfernen von Tattoos verwendet werden, emittiert der Soft-Laser eine geringere Energie. Er zerstört kein Gewebe sondern regt die Durchblutung und den Zellstoffwechsel in der zu behandelten Körperregion an. Die Therapie verursacht keine Schmerzen und ist Nebenwirkungsfrei.

Hilfe bei erschwerter Rückbildung

Schwangerschaft und Geburt verändern den Körper einer Frau stark. Bedingt durch verschiedenste Umstände verläuft die Rückbildung danach nicht immer optimal. Parallel oder im Anschluss an einen Rückbildungskurs können gezielte auf die individuellen Probleme angepasste Übungen sowie eine Sensibilisierung für das eigene Alltagsverhalten helfen, die Wahrnehmung zu verbessern und Beschwerden aktiv gegenzusteuern.

Manuelle Hilfen nach der Geburt

Die Schwangerschaftshormone begünstigen nicht nur vor der Geburt Ödeme, Verspannungen oder gar Schmerzen. Auch danach spüren noch viele Frauen die Nachwehen dieser Umstellung. Sanfte Massagen an den betroffenen Stellen können helfen, den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen und den Weg in die Entspannung zu finden. Der Stoffwechsel wird angeregt und Beschwerden gelindert. Eine Behandlung dauert zwischen 30 bis 90 min und kann auch in Form eines Gutscheins eingelöst werden.

Kostenübernahme

Alle Angebote der Heilpraxis sind Selbstzahler-Leistungen. Bitte erfragen Sie eine eventuelle Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse.

Begleitung als Hebamme

Bei Interesse an einer Betreuung durch mich als Hebamme kontaktieren Sie mich bitte unter: antje.verloskunde@web.de oder mobil: 0152 21 63 55 44